28011116

Hunde- und Katzenernährung

Bei Fragen senden Sie uns eine Nachricht oder E-Mail: rifu@ziknet.ch 



Sommerzeit Urlaubszeit

  

Ab in den Urlaub

Viele haben bereits die Koffer gepackt, auch Fifi darf mit.

Urlaub und Barf

Gefrorenes Barffleisch eignet sich hervorragend zum mitnehmen in einer Kühlbox.  Je nach Feriendestination (Land) kann das gewolfte Fleisch frisch gekauft werden. Auch beim Gemüse frisch auf dem  Wochenmarkt oder Supermarkt einkaufen und fein schneiden, Öl nicht vergessen. Wenn Gemüse nicht frisch eingekauft werden kann gibt’s die Alternative Baby –Gläser für den Urlaub.

Für eine oder zwei Wochen kann gut auf Kräuter, Mineralien, Spurenelement und diverse Vitamine verzichtet werden schliesslich ist ja Urlaub.

Den Hunden macht es meistens nichts aus mal im Urlaub Dosenfutter oder Trockenfutter zu fressen. Aber aufgepasst die Umstellung immer zuhause vornehmen  sonst kommt es  im Urlaub zu  Überraschungen.

Wir wünschen euch allen einen schönen, erholsamen und Unfallfreien Urlaub.







Karte
Anrufen
Email